Screenshot berlin.de Kode Ihrer Webseite
ID: DE-332286
Freedom /

Bewertungen - Seite
BERLIN.DE

GERMANY
Anzahl der Bewertungen: 27
Angesehen (Hosts): 14

IP: 5.39.246.37
Erneut: 2017-01-09
Ranking: -
Ergänzt: 2017-01-09
Facebook VKontakte Twitter Google+ Blogger LinkedIn Print
Gesamtbewertung

Sicherheit:

Nutzbarkeit:

Unterstützung:

Kode erhalten
Kategorie: das Unternehmen

Seiteninformationen BERLIN.DE ASN: AS48173


Favicon berlin.de Name der Webseite

Berlin - Offizielles Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands - Berlin.de

Beschreibung der Webseite
Lugares emblemáticos y monumentos históricos en Berlin



Verkehr

Flagge Ranking des Landes
  Germany 283 (85.7%) Besucher
  UnitedStates 54,540 (1.6%) Besucher
  Italy 11,922 (1.3%) Besucher
  UnitedKingdom 16,659 (1.2%) Besucher
  Netherlands 5,133 (1.2%) Besucher
Visitantes por país


Schlagwörter
Keine tags



Keywords

1   berlin 11.54% von Suchzugriffen
2   berlin germany 1.32% von Suchzugriffen
3   kleinanzeigen 0.88% von Suchzugriffen
4   berlin.de 0.77% von Suchzugriffen
5   weihnachtsmarkt berlin 0.71% von Suchzugriffen


Grafik


Google traffic

Alexa traffic


SEO

Indizierte 36479 Domain-Spiegel 0
Domänen auf derselben IP 11 Externe Backlinks 386259
Verweisende Domains 21332 Ausgehende Links 489165
Empfänger 5887 Gefunden Ankertext 20480
Abgehende Ankertext 7255 iGood Spender 6348839
Verweisende IPs 10949 Verweisende Subnetze 5631
Alexa Rank 6665 Alexa Links: 14

  • Webseite
  • Verkehr
  • Tags
  • Keywords
  • Charts
  • SEO




Die hilfreichsten Bewertungen der Webseite berlin.de



Presse-Information



Bewertungen der Webseite berlin.de (26)

Sortieren nach:
Alle Kommentare zeigen         Sprache:

Überprüfen Sie Ihre Website berlin.de

2016-11-15
46.245.178.***  

#DE-9313

Gesamt:

Zuverlassigkeit:

Usability:

Support:

Zur Geschichte des Parks brauche ich nichts schreiben, da haben genügend Leute Wikipedia etc zitiert. Ich bin regelmäßig hier um zu entspannen, zu shooten oder einfach nur zum laufen, da die Lage einfach ideal ist. Sauberkeit und Beleuchtung der Gehwege sind etwas verbesserungswürdig, aber immer noch ok.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
no (0)
yes

Überprüfen Sie Ihre Website berlin.de

2016-09-29
62.117.25.***  

#DE-9207

Gesamt:

Zuverlassigkeit:

Usability:

Support:

Welcher andere Park in Berlin hat einen Wasserfall?Welcher andere Park in Berlin hat einen Wasserfall?Welcher andere Park in Berlin hat einen Wasserfall?Das waren schon die ersten drei Punkte. Jetzt muss ich nur noch zwei rechtfertigen.Welcher andere Park in... okay, Spaß beiseite. Der Viktoriapark, häufig fälschlicherweise als Kreuzbergpark bezeichnet - das ist einfach nicht der Name, allerdings bezeichnet dieser auch keinen anderen Park - liegt zwischen Dudenstraße, Katzbachstraße und - wer hätte es gedacht, liebe Kotti-Fans, der Kreuzbergstraße. Und tatsächlich hat dieser Berg im Viktoriapark dem ganzen Bezirk seinen Namen gegeben. Das kann man da irgendwo nachlesen. Nix mit SO36... 1000 Berlin 41 ist am Start. Auf der Rückseite die ehemalige Schultheiss-Brauerei - mir schmeckt die Plörre nicht, aber da sind heute auch gehobene Wohneinheiten untergebracht. Die haben ihren eigenen Aufgang gleich neben ihren Weinreben. Auf der Rückseite des Denkmals (wenn man atemlos den Berg erklommen hat und vor der Treppe des Denkmals steht LINKS) befindet sich auch das kleine Café mit Toilette. Auf der anderen Seite beginnt die große abgestufte Wiese und es geht bergab in Richtung Katzbachstra
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
no (0)
yes

Überprüfen Sie Ihre Website berlin.de

2016-09-15
53.149.255.***  

#DE-9978

Gesamt:

Zuverlassigkeit:

Usability:

Support:

Benno Ohnesorg....was für eine krasse Geschichte, die Berlin und sogar Deutschland veränderte.Die Zeit von damals ist heute fast vergessen. Die Leute die damals politisch auf der Straße aktiv waren, sind heute im Rentenalter. 1967 - Berlin im Trubel. Der Schar von Persien ist zu Besuch. Das konservative Volk freut sich und das kritische Volk demonstriert lautstark seinen Unmut.Deutsche Oper in Berlin - auf der einen Seite viele Menschen die gegen den Schar und seine Politik demonstrieren. Auf der anderen Seite Berliner Polizisten, die den Staatsgast schützen. Dazwischen Jubelperser. Menschen, die dafür organisiert und bezahlt wurden, dass der Schar sich in Berlin wohlfühlt und von der Kritik nichts mitbekommt. Mit dabei der 27 jährige Student Ohnesorg als Demonstrant und ein 26 jähriger Polizist mit Namen Kurras. Im Rahmen der Demonstration wird Ohnesorg von Kurras erschossen. In einem Verfahren wird der Polizist freigesprochen. Deutschlandweit führt dieser Todesfall zu gesellschaftpolitischen Veränderungen. Das Vertrauen in den Staat ist in weiten Teilen dieser kritischen Generation 68er zerstört. Es folgt ein Linksruck und teilweise radikalisieren sich linke Gruppe bis hin zur Ge
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
no (0)
yes

Überprüfen Sie Ihre Website berlin.de

2016-09-13
194.9.195.***  

#DE-9298

Gesamt:

Zuverlassigkeit:

Usability:

Support:

Einst der schönsten Schlösser Berlins und als Sehenswürdigkeit sehr beliebt. Als Amtssitz des Bundespräsidenten ein angenehmer Arbeitsort und auch für jeden Besucher ein interessanter Besichtigungsort. Vorallem bei den Bürgerfesten zum gegebenen Anlass ist hier viel Spass zu erwarten. Wirklich sehr empfehlenswert.
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
no (0)
yes

Überprüfen Sie Ihre Website berlin.de

2016-06-27
82.165.36.***  

#DE-9208

Gesamt:

Zuverlassigkeit:

Usability:

Support:

VictoriaparkGutes Wetter, Sonne und ein paar Kumpels. Mehr brauch man nicht, um ein gutes Pick-Nick im Victoriapark zu Veranstalten.Es ist eine wirklich idyllische Grünanlage die sehr gut mit den Öffis zu erreichen ist.In der Mitte des Parks kann man sogar einen Bach vorfinden, der sogar einen Wasserfall besitzt. Sehr entspannend und ruhig.Man kann hier problemlos 2-4h verweilen ohne das man sich von irgendetwas gestört fühlt.Ich kannte den Park bisher noch nicht, umso mehr hat es mich gefreut dort gewesen zu sein.Das schreit nach Wiederholungsbedarf :DAlso Leute es ist Sommer. Wenn nicht an den See ,dann dort hin!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
no (0)
yes

Überprüfen Sie Ihre Website berlin.de

2016-03-13
47.73.164.***  

#DE-9977

Gesamt:

Zuverlassigkeit:

Usability:

Support:

Die 1960er Jahre waren eine wahrhaft bewegte Zeit. Dem "Wir sind wieder wer" der Wirtschaftswunderjahre folgten kritische Fragen Studierender, die NS-Vergangenheit wurde durchaus ein Thema. Auch der Muff von 1000 Jahren unter den Talaren stieß immer mehr jüngeren Menschen negativ auf. Staatliche Beziehungen zu Staaten mit fraglichen Systemen wurden auch nicht von jedermann klaglos hingenommen... Eine aufgewühlte Zeit, die man sich so heute wohl kaum noch vorstellen kann.Auch Studierende, die nicht unbedingt Krawallbrüder waren, hinterfragten Dinge. Hierzu gehörte auch der aus Hannover stammende Student Benno Ohnesorg. Am 2. Juni 1967 begab er sich zu einer Demonstration gegen den Besuch des persischen Schahs vor der Deutschen Oper. An einem Tag, an dem angekarrte Jubelperser zum Einsatz kamen,  die dann wiederum etwa Dachlatten und Knüppel einsetzten. Das Verhalten der Polizei war durchaus fraglich- vielleicht war es ihnen genehm, dass die gemeingefährlichen Studierenden attackiert wurden...Greiftrupps der Polizei, die zuvor eine Leberwursttaktik angewandt hatte, ergriffen Protestierende. Unter den Polizisten, die sich hiermit befassen durften, befand sich auch Karl-Heinz K
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
no (0)
yes

Überprüfen Sie Ihre Website berlin.de

2016-03-07
136.243.6.***  

#DE-9312

Gesamt:

Zuverlassigkeit:

Usability:

Support:

Einfach einmal abschalten inmitten der Großstadt...... im großen Tiergarten absolut kein Problem.Ich komme gerne hierher, im etwas zu laufen oder auf einer der Rasenflächen abzuhängen oder im Biergarten am Neuen See zu sitzen. Anlässe gibt es genug.Leider haben diese Idee an warmen Sommertagen ein paar andere tausend Berliner ebenso. Daher ist man praktisch nirgendwo alleine. Aber die Berliner kennen dieses Problem - eine berlinweite Erscheinung.Nichtsdestotrotz eine meiner Empfehlungen. Gerade auch, weil man ab und zu aus dem Park heraustreten kann und einige Sehenswürdigkeiten, praktisch nebenbei, mitnehmen kann (z.B. Brandenburger Tor, Reichstag, Sowjetisches Ehrenmal, Siegessäule, Haus der Kulturen der Welt, um nur einige zu nennen).
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
no (0)
yes

Überprüfen Sie Ihre Website berlin.de

2015-11-05
109.74.1.***  

#DE-9598

Gesamt:

Zuverlassigkeit:

Usability:

Support:

...erstaunlicherweise ist der Standort seit ca. 50 Jahren der gleiche geblieben...nichts aufwendiges...halt nur eine kleine Bücherei. Die Stadtteilbibliothek Schöneberg-Nord-GERTRUD KOLMAR BIBLIOTHEK-Interkulturelle und öffentliche Bibliothek..........Leider,leider stehen einige der Angebote z.B. im Kinder-u. Jugendbereich nicht mehr auf dem Programm .Lesungen u. das Vorstellen neuer Kinderbücher für Kindergartengruppen oder die Beteiligung an den Berliner - Märchentagen....nein das geht nicht mehrĺAuch hier regiert der Rotstift sprich die Schöneberger Haushaltssperre!So trägt nicht hauseigenes Personal sondern Mitarbeiter die aus anderen Büchereien abgezogen wurden alle 'Last' auf ihren Schultern. Mitarbeiter die natürlich in ihren Stammbibliotheken auch eine Lücke hinterlassen können hier nicht auch noch Sonderprogramme ausfüllen.Schade!So weckt u. unterstützt man leider nicht die Lesefreudigkeit junger Menschen.Trotz aller Widrigkeiten sind die Mitarbeiter sehr freundlich und unterstützen die Leserjeder Altersstufe mit Rat u. Tat!Übrigens gut erhaltene u. aktuelle Bücher werden auch gerne als Spende entgegengenommen!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
no (0)
yes

Überprüfen Sie Ihre Website berlin.de

2015-09-02
144.76.238.***  

#DE-9852

Gesamt:

Zuverlassigkeit:

Usability:

Support:

Über viele Jahre wurde ich bei Erkundigungen und Fragen persönlich und telefonisch immer außerordentlich freundlich, kompetent und sehr hilfsbereit behandelt. Hier stimmt der alte Spruch vom 'Freund und Helfer' noch!
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
no (0)
yes

Überprüfen Sie Ihre Website berlin.de

2015-05-17
78.46.211.***  

#DE-9299

Gesamt:

Zuverlassigkeit:

Usability:

Support:

Das Schloss Bellevue - für die nicht frankophonen Schloss Schöne Aussicht - ist der Hauptamtssitz des Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland.Es liegt am nördlichen Ende des Großen Tiergartens, direkt am Spreeufer (daher wohl auch der Name).Das Schloss wurde 1785/86 von  Michael Philipp Boumann im Auftrag von  Ferdinand von Preussen, dem jüngsten Bruder von Friedrich II  als frühklassizistischen Dreiflügelbau erbaut. Ferdinand nutzte Schloss Bellevue dann bis zu seinem Tod als Lustschloss.1844 - 1865 war im Schloss Bellevue dann das erste Museum für zeitgenössische Kunst in Preussen eingerichtet: das Vaterländische Museum war praktisch der Vorläufer der Nationalgalerie, die heute als Alte Nationalgalerie auf der Museumsinsel beheimatet ist.Von 1965 - 1918 wurde das Schloss erneut vom preussischem Hof genutzt, während des 1. Weltkrieges war hier ab 1916 die Oberste Heeresleitung untergebracht.1918 war der Krieg vorbei und die Monarchie in Deutschland Geschichte.Deshalb war Schloss Bellevue lange Zeit ungenutzt und stand leer. Nach 1929 war es Bürogebäude, wurde als Volksküche genutzt und diente als Ausstellungshalle. In den Seitenflügeln waren Mietwohnungen untergebracht.In
War diese Bewertung hilfreich für Sie?
no (0)
yes


Mitglied FREEDOM.REVIEWS werden

Online-Service der Bewertungen FREEDOM.REVIEWS - stellt eine öffentliche vielsprachige Plattform dar, eine führende internationale Gemeinschaft von Bewertern, die sich vereint haben, um Ideen, Meinungen und Kommentare über die im Internet präsentierten Webseiten, Produkte und Dienstleistungen auszutauschen. Möchten Sie eine Bewertung über die Webseite berlin.de schreiben? Oder Ihre Meinung über die Webseite berlin.de (Berlin - Offizielles Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands - Berlin.de) veröffentlichen? Vielleicht interessieren Sie sich über die Bewertungen von anderen Menschen über die Webseite berlin.de lesen? Dann steht Ihnen die Webseite https://freedom.reviews/de/berlin.de.html zur Verfügung, sie wurde danau für den Gedankenaustausch, Kommentare und Bewertungen über die Webseite berlin.de gedacht.

Bitte hinterlassen Sie Ihre ehrliche Kritik über die Webseite berlin.de, um den anderen Internet-Nutzern zu helfen, ihren eigenen Eindruck über die Webseite berlin.de, über die Unternehmensdienstleistungen, vor allem Kundendienst, und über andere mit der Webseite berlin.de verbundene Besonderheiten zu verschaffen. Ihre unbefangene Bewertung hilft anderen Nutzern bei der Suche nach qualifizierten Dienstleistungen, nach den besten Online-Shops die richtige Wahl zu treffen. Mit Ihrer Hilfe haben die anderen Menschen eine Möglichkeit die nötigen Produkte und Dienstleistungen auszuwählen, ohne unter die Räuber zu fallen. Verwendet man die Webseiten, die beim Verzeichnis von unserem Bewertungen Service dargestellt sind, dann kann man jedes Risiko vermeiden. Bitten seien Sie freundlich, höflich und unbefangen, wenn Sie Ihre Bewertung hinterlassen!